Appel | Spätburgunder 2018 trocken

14,50 €*

Inhalt: 0.75 Liter (19,33 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Produktnummer: V10474
Produktinformationen "Appel | Spätburgunder 2018 trocken"

Spätburgunder! Die Königin der deutschen Rotweinrebsorten! In kleinen Eichenholzfässern gereift. Sehr harmonischer und samtiger Rotwein. Genießen Sie den Wein zu Lammfleisch oder saftigen Steaks!

Hersteller "Armin Appel"

Das Weingurt Appel liegt in Saarburg-Niederleuken am Fuße steiler Rebhänge. In den Toplagen Saarburger Rausch, Ockfener Bockstein und Ayler Kupp ernte Armin Appel auf 9 ha Rebfläche mehr als 90 % Riesling, 3 % Rivaner und 5 % Spätburgunder.

Weinbergsarbeit heisst bei ihm größtenteils Handarbeit mit bis zu 1.500 Stunden pro ha unter extrem schwierigen Bedingungen. Das Weingut hat seinen Ursprung im 17. Jahrhundert im Haus "Glogisch" in Niederleuken. Bis Mitte des 20. Jahrhunderts war der Betrieb ein Mischbetrieb mit Weinbau und Landwirtschaft. Nach der Ausbildung von Julius Appel zum Weinküfer zog man 1964 in die Trierer Straße.

Ab 1973 führten Mathilde und Julius Appel das Weingut als Vollerwerbsbetrieb mit einer Rebfläche von 2 ha.

1979 kam ein neues Kellereigebäude und eine Weinprobierstube hinzu. Armin Appel, der heutige Inhaber, machte 1988 seine Ausbildung zum Weinküfer und 1994 zum Weinbautechniker.

1996 stieg er in den elterlichen Betrieb mit ein, und wurde 2000 zum Kellermeister. 2005 errichtete er eine neue Maschinenhalle. Die Rebfläche hat sich zwischen 1996 und 2012 von 2,5 ha auf 9 ha vergrößert.

Hersteller-Website aufrufen
Alkohol in %: 12,5
Jahrgang: 2019
Lage: Saar
Passt zu folgendem Gericht: Lamm, Rumpsteak
Preiskategorie: Ab-Hof-Preis, VINOLISMUS EXCLUSIV
Qualität: Qualitätswein
Rebsorte: Spätburgunder
Restzucker in g/l: 1,0
Säure in g/l: 5,1
Süßegrad: trocken
Verschluss: Naturkorken
Zusatzstoffe: Sulfit

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Zubehörartikel

Apel | 2017 Blauer Spätburgunder trocken – Herzstück
Im Aussehen dunkles granatrot, klar. Im Duft reife Sauerkirschen, welche in einer Eichenholzkiste liegen, die herrlich kraftvoll den Raum erfüllt. Sanfte Erdbeernoten liegen in der Luft und kuscheln sich an Süßholz. Zartbitterschokolade umwirbt eine Weichselkirsche und umhüllt diese sinnlich- behutsam. Neugieriger Pfeffer kitzelt in der Nase und hält Ausschau nach Thymian. Dieser versteckt sich noch hinter der Eichenholzkiste aber ist schon zu sehen. Im Mund sanfte Tannine, spürbar aber elegant tanzen sie leicht herb umher. Die balsamischen Noten haben sich in den Vordergrund gestellt und werden durch straffe Tannine und herrliche Frucht unterstützt. Ein Wein, der mit vielen Gesichtern begeistert. Fruchtig-balsamisch-würzig wirkt er elegant und verspielt. Eine aufregende Reise-wagen Sie diese und sie werden immer etwas Anderes entdecken. Lagerungspotential 6-10 Jahre Trinktemperatur 16-18°C Speiseempfehlung Rinderfilet mit Thymiankartoffeln und gegrillten Auberginen.

Inhalt: 0.75 Liter (19,84 €* / 1 Liter)

14,88 €*
Tipp
Stefan Müller | NIEDERMENNIGER SONNENBERG Spätburgunder trocken
Der Spätburgunder hat eine saftige, dunkelbeerige und leichte Röstaromatik, mit feinen würzigen Nuancen wie Nelke. Im Geschmack behält er vor allem die Frucht von dunkler Kirsche, etwas Vanille und Süßholz. Der Barrique Ausbau in französischer Eiche bringt dem 2019er Wein Harmonie und Struktur. Ein sanfter Spätburgunder, der filigran die Zunge mit seiner beerigen Frucht umspielt. Weinberg und Lage Lage: Niedermenniger Sonnenberg Boden: Rotschiefer, teilweise mit viel Feinerde Pflanzjahr: 2011 Weinberg: Rederchen Ertrag: 40 hl/ha Exposition: Süd Ernte: 09.10.2019  Vinifikation: 50% ganze Trauben im unteren Teil des Maischebehälters, oberhalb abgebeert, 15% Saftentzug, Spontangärung über 21 Tage, 6 Tage Nachmaceration, die Maische wurde abgepresst, sedimentiert und zwei bis zehn Jahre in alten Fässern ausgebaut. Füllung am 14.10.2020.

Inhalt: 0.75 Liter (17,20 €* / 1 Liter)

12,90 €*
Frieden-Berg | Spätburgunder 2017
Spätburgunder! Die Königin der deutschen Rotweinrebsorten! In kleinen Eichenholzfässern gereift. Sehr harmonischer und samtiger Rotwein. Reife getrocknete Beerenfrüchte, Vanille und rauchige Aromen Umschmeicheln den Gaumen. Genießen Sie den Wein zu Lammfleisch oder saftigen Steaks!  Alkohol: 12,5 Restzucker: 1,0 Säure: 5,1

Inhalt: 0.75 Liter (13,55 €* / 1 Liter)

10,16 €*
%
Appel | Spätburgunder 2019 trocken
Spätburgunder! Die Königin der deutschen Rotweinrebsorten! In kleinen Eichenholzfässern gereift. Sehr harmonischer und samtiger Rotwein. Genießen Sie den Wein zu Lammfleisch oder saftigen Steaks!

Inhalt: 0.75 Liter (13,20 €* / 1 Liter)

9,90 €* 12,11 €* (18.25% gespart)