Egon Müller Scharzhof | Riesling Kabinett 2005 - Scharzhofberger

165,00 €*

Inhalt: 0.75 Liter (220,00 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Produktnummer: V10030
Produktinformationen "Egon Müller Scharzhof | Riesling Kabinett 2005 - Scharzhofberger"

Weine von Egon Müller genießen nicht nur an Saar und Mosel einen ganz besonderen Ruf. Die Beeren- und Trockenbeerenauslesen sowie die Eisweine erzielen regelmäßig Spitzenpreise. Diese Weine werden nicht wie üblich „jahrgangsweise“ verkauft, sondern nur nach ausreichender Flaschenreife als Raritäten angeboten.

Nur etwa fünf Prozent einer Durchschnittsernte werden auf den jährlichen Versteigerungen des Großen Ringes Mosel-Saar-Ruwer (VDP, Verband deutscher Prädikatsweingüter), dessen Vorsitzender Egon Müller IV ist, angepriesen.Die 2003er Trockenbeerenauslese vom Scharzhof erzielte den bisher höchsten Preis für einen Jungwein.

Egon Müller Weine genießen nicht nur in Deutschland hohes Ansehen, vor allem International gilt der Wein als Star unter den Rieslingen.

Hersteller "Egon Müller"

Das Traditionsweingut Egon Müller ist seit über 200 Jahren im Familienbesitz und sicher eines der renomiertestes Weingütern der Saar.

K1024_schartzhof-egon-m-ller2

Spätestens seit der Rekordsumme von 12.000 Euro (netto) pro 0,75-Liter-Flasche  der 2003er Trockenbeerenauslese der Lage Scharzhofberg ist der Starwinzer aus Wiltingen aber auch weltweit eine Marke. Den scheuen Winzer vom abgelegenen Weingut zwischen Wiltingen und Oberemmel umgeben viele Geschichten... Er zeigt sich nur selten in der Öffentlichkeit und erzielt seit Jahren Spitzenpreise mit seinen Weinen, die meistens nicht im normalen Handel erscheinen.

Vereinigung

VDP,

Familiae Primium Vini

Auszeichnungen Winzer des Jahres 1998
Inhaber Egon Müller
Kellermeister Egon Müller
Gründungsjahr 1797
Flaschen/Jahr 30.000-50.000
Lagen

Scharzhofberger,

Braune Kupp

Fläche 12 ha
Rebsorten Riesling
Hersteller-Website aufrufen
AP-Nummer: 3567142/02/06
Alkohol in %: 9,5
Jahrgang: 2005
Lage: Scharzhofberg
Qualität: Kabinett
Rebsorte: Riesling
Süßegrad: lieblich
Verschluss: Naturkorken
Zusatzstoffe: Sulfit

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.